Klasse 2b besucht die Firma Schemberg

Im Rahmen des Sachunterrichtsthemas Berufe hat die Klasse 2b die Firma Schemberg besucht. Es war sehr interessant zu erfahren, für welche Geschäfte dort Möbel gebaut werden. Neben dem traditionellen Handwerkzeug eines Tischlers haben die Kinder einen tollen Einblick in die Arbeit mit modernen Maschinen und Geräten erhalten. Besonders das maschinelle Einfräsen des eigenen Namens in ein Holzbrett war für die Kinder super spannend! Herzlichen Dank für die Führung!


Beitrag veröffentlicht